Diese Seite drucken

Im Spektrum des Himmels...1

Im Spektrum des Himmels und des Meeres

 

Die Zeit ist eine grundlegende Erfahrung des Menschen. Für den ursprünglichen Mensch war die Zeit das Leben selbst, und er unterschied kaum zwischen Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft. Das Leben, die Zeit war eher göttlich und ein Lebensstrom, außen und innen, Vorstellungen und Erwartungen waren vorgeprägt, das kosmische göttliche Wesen bestimmte den Ablauf der Dinge.

 

 Bild 1

 

 Bild 2

 

 Bild 3

 

In China wurde Göttliches nicht immer in Form einer Person verstanden. Die Zeit gehört zum männlichen Prinzip „Yang“, der Raum zum weiblichen Prinzip „Yin“. Beide zusammen sind das „Tao“. „Das Glück kommt vom Himmel“ konnte man früher häufig über chinesischen Haustüren lesen.

 

 Bild 4

 

 Bild 5

 

 Bild 6

 

 Bild 7

 

 Bild 8

Schalen Größe: Durchmesser: 33 cm x 16 cm Hoch

 

Die Farben des Himmels und des Meers auf Bonsaischalen sollen uns Bonsaianer zur inneren Ruhe bringen, um die nötige Distanz zu den Unbilden des alltäglichen Lebens zu wahren.

 

 Bild 9

 

 Bild 10

Diese Form ist einer rituellen Trommel nachempfunden. Zu beachten wäre noch die Glasur, eine opake Effekt-Glasur,

wie sie auch heute noch benutzt wird. Größe: Durchm. 22 cm x 7 cm Hoch ca. 60-80 Jahre alt. Auf der Unterseite trägt

sie ein Töpfersiegel  KATSU MEI SHOU.

 

 Bild 11

Schalen Größe: 22 cm x 19 cm x 6 cm

 

 Bild 12

Schalen Größe: Durchmesser: 37,5 cm x 10 cm

 

Diese Blau- und Grüntöne geben die Stimmungen des Himmels und des Meeres wieder.

 

 Bild 13

Schalen Größe: 39 cm x 25,5 cm x 9 cm

 

 Bild 14

Schalen Größe: 41,5 cm x 32 cm x 8,5 cm

 

Die Stimmung des Baumes im sich flüchtig bewegenden Licht der Farbe der Schale bringt uns zur Ruhe und innerer Harmonie.

 

 Bild 15

 

 Bild 16

 

 Bild 17

 

Bonsaischalen sollten mit größter Geduld und Sorgfalt passend zum Baum ausgesucht werden, denn sie sind ein wesentlicher Teil zur Komposition eines Bonsaikunstwerkes.

 

 Bild 19

 

 Bild 20

Schalen Größe: 44,5 cm x 32 cm x 4 cm

 

Die Zeit ist ein wesentlicher Faktor bei der Entstehung einer solch schönen Patina, und die Patina ist der schönste Beweis einer alt gewordenen Schale.

 

 Bild 21

 

 Bild 22

Schalen Größe: 26 cm x 16 cm x 6 cm

 

 Bild 23

Schalen Größe: 10,5 cm x 7,7 cm x 4,5 cm

 

 Bild 24

Schalen Größe: 19 cm x 14 cm x 4,5 cm

 

 Bild 25

 

Wer würde nicht berührt sein von der starken Ausstrahlung solch edler Bonsai in alt gewordenen Schalen?

 

 Bild 26

 Bild 27

 Bild 28

Schalen Größe: 33,5 cm x 26,5 cm x 10 cm

 Bild 29

Schalen Größe: 40,5 cm x 24 cm x 7 cm

 Bild 30

 Bild 31

 Bild 32

Schalen Größe: 47 cm x 22,5 cm x4,5 cm

Peter Krebs

 

Meinen ganz besonderen Dank an BONSAI ART , die es ermöglicht haben, daß dieser Artikel

zustande gekommen ist. Fotos von BONSAI ART Nr. 1-2-3-4-7-9-15-16-17-19-21-25-26-27-30-31

BONSAI ART AUCTION Japan Fotos Nr. 8-11-12-13-14-20-22-23-28-29-32

Fotos Eginhard Rösner Nr. 5-6

Fotos Peter Krebs Nr. 10-24


Previous page: Es grünt so grün...
Nächste Seite: Im Spektrum des Himmels...2