Diese Seite drucken

Kimiko Matsuei

KIMIKO MATSUEI (Japan)

Sie wurde 1929 geboren und begann seine Arbeit als Keramikerin erst 1984 in ihrer eigenen Werkstatt. Sie arbeitet sowohl mit Glasuren als auch ohne. Ihre Linie ist sehr persönlich, in letzter Zeit arbeitet sie auch mit Reliefverzierungen.



Stempel von Kimiko Matsuei



Ovale Schale mit Kirschblütenrelief, 15,3 cm x 11,7 cm x 3,5 cm.



Runde Schale (nicht auf der Scheibe gedreht) rote Glasur mit grünen Flecken, 7,6 cm x 4,5 cm . Geschätzter Wert: 10000 Yen.



Rechteckige Schale mit Blattverzierungen 14,2 cm x 11,3 cm x 4 cm.
Geschätzter Wert: 25000 Yen.

Artikel und Fotos wurden freundlicherweise von BONSAI ART zur Verfügung gestellt.


Previous page: Yoshihiro Bizen
Nächste Seite: Seikan Shibazaki