Diese Seite drucken

Shohin-Schale mit Landschaftsmalerei


SHOHIN-SCHALE MIT LANDSCHAFTSMALEREI


Dies ist eine chinesische Shohin-Schale aus Porzellan mit roter Unterglasurmalerei, die in Jingdezhen hergestellt wurde, dem berühmtesten Töpferzentrum in China, das sehr bekannt für seine hoch gebrannte Keramik ist. In der Mitte der 2000er Jahre gab der Vize-Präsident der Taiwan Bonsai Society bei den Künstlern von Jingdezhen Bonsaischalen in Auftrag, mit roter, blau-weißer und famille rose Unterglasurmalerei und verkaufte sie in Taiwan. Da die Produktion nicht fortgeführt wurde, wurden diese Schalen Sammlerstücke.


Diese Schale hat die Maße 15,80 x 13,30 x 4,45 cm und zeigt eine fortlaufend um alle vier Seiten gemalte Landschaft. Wenn man die Landschaft flach ausbreiten könnte, würde sie wie ein horizontales Rollbild aussehen, komplettiert durch die Kalligrafie im leeren Raum der Szenerie, signiert und datiert vom Künstler, Xiao Ping (小萍).
Diese wunderschöne Schale wurde aus Kaolin-Ton hergestellt. Die folgenden Fotos zeigen die fortlaufende Malerei gegen den Uhrzeigersinn. Die Marke an der Unterseite lautet Xing Rong Yi (Xing Rong Kunst), Dezember 2006 (興榮藝 丙戊年十二月).
 

 

 

 

 

 

Text und Fotos: Hoe Chuah

Übersetzung: Heike van Gunst



 


Previous page: Kunstgenuss
Nächste Seite: Bäume und Schalen