Diese Seite drucken

KOZAN - Suiban

Dieser Suiban wurde um 1820 gebrannt und ist sehr bekannt, weil er von Kozan stammt,einem der besten japanischen Keramiker seiner Zeit.

Maße des Suiban: 54,5 cm x 23 cm x 7,5 cm

(Äußerst ungewöhnlich ist auch die glasierte Unterseite des Suiban, diese Technik ist sehr schwer zu brennen-Peter Krebs)

Der Deckel des Aufbewahrungskastens.

 

Fotos und Text mit freundlicher Genehmigung von BONSAI ART.


Previous page: China Suiban
Nächste Seite: Museum